Hallo!
_

Willkommen im
Peter-Martens-Institut

Dyskalkulietherapie in Braunschweig

Liebe Eltern, die Rechenschwäche ist eine Lernstörung, die sich auf das Verstehen, Erlernen und Anwenden des mathematischen Grundlagenbereichs bezieht. Neben Entwicklungsverzögerungen können eine Vielzahl von Umständen das Entstehen der Rechenschwäche begünstigen. Vielleicht haben Sie sich auch schon oft gefragt: “Warum kann unser Kind nicht rechnen?“ Und … „Was können wir tun, damit die Schwierigkeiten, die damit verbunden sind, unser Kind und uns alle nicht weiter belasten? Wie beugen wir einer emotionalen Beeinträchtigung vor?“
„Wird unser Kind jemals Rechnen lernen können?“.

Erste Hinweise finden Sie vielleicht in einem guten Buch oder im Gespräch mit der betreuenden Fachpädagogin. Darüber hinaus können Sie den Rat von Psychologen und Sozialpädagogen in Erziehungsberatungsstellen wahrnehmen. Mögliche Wahrnehmungsverzögerungen können Fachärzte in Sozialpädiatrischen Zentren diagnostizieren.